Stille in Bewegung – Die Vielfalt der Meditationen entdecken


Termin Details


Meditationsworkshop mit Julian Welzel

In diesem Workshop wollen wir eine kleine Reise durch die Vielfalt der Meditationstechniken wagen. Du lernst verschiedene Meditationen neben dem stillen Sitzen kennen und probierst aktive, bewegte und geleitete Meditationen aus. Das Hauptaugenmerk wird auf dem Erfahren und Ausprobieren liegen, zwischendurch gibt es aber natürlich Gelegenheit zum Austausch.

An wen richtet sich dieses Experimentieren mit Meditationstechniken?

  • Du wolltest schon immer Meditieren, weißt aber nicht, wo du starten sollst? Dann wird deine Erfahrung mit verschiedenen Meditationen dir nicht nur erste interessante Erfahrungen bescheren, sondern auch helfen zu sehen, wo es für dich los- bzw. weitergeht.
  • Du glaubst, Du kannst nicht still sitzen? Und deshalb ist Meditation nichts für dich? Dann kannst Du in diesem Workshop aktive Meditationen ausprobieren, die für Dich als Zugang vielleicht besser geeignet sind.
  • Du praktizierst bereits Meditation (egal welcher Richtung) aber hast das Gefühl festzustecken? Die anfänglich tiefen und bereichernden Erfahrungen sind Schmerzen, Frustration und gedanklicher Wiederholung oder Antriebslosigkeit gewichen? Dann ist es Zeit etwas zu verändern und Neues auszuprobieren.

Zur Teilnahme brauchst Du keine Vorkenntnisse.

Termin: 26.11.2017, 10:00 – 18:00

Ort: 3 schätze | Heerstr. 167 | 53111 Bonn

Weitere Infos + Anmeldung: www.3-schaetze.de/blog/stille-in-bewegung-die-vielfalt-der-meditationen-entdecken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.